Verkauf

Mehrgenerationsgrundstück mit 2 Häusern und mit viel Potenzial

38465 Brome, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5228
  • Objekttypen
  • Adresse
    38465 Brome
  • Wohnfläche ca.
    186 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.250 m²
  • Nutzfläche ca.
    90 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1993
  • Zustand
    nach Vereinbarung
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    2,98 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    560.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    17.11.2020
  • Gültig bis
    16.11.2030
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1993
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    126,01 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf
126,01 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Nahe dem Ortskern von Brome befinden sich auf diesem Grundstück 2 Häuser sowie ein größeres Wirtschaftsgebäude. Der Ursprung bildet das ca. 1250 m² große Grundstück.
Im hinteren Grundstücksbereich entstand 1993 ein ca 185 m² großes Einfamilienhaus mit Vollkeller und Aussenklinker.
Der großzügige Eingangsbereich des Einfamilienhauses wird von der Galerie überragt, zu der eine breite Holztreppe in das Obergeschoß führt. Dort befinden sich 3 größere Zimmer und das große Badezimmer ausgestattet mit Badewanne und Dusche. Die im Erdgeschoss befindliche Küche ist mit einer Einbauküche und einem angrenzenden Abstellraum ausgestattet. Ferner beherbergt das Erdgeschoss ein Gästezimmer, ein Duschbad sowie ein geräumiges Wohnzimmer mit Erker.
Ein Specksteinkaminofen lädt in den Wintermonaten zum Verweilen ein. Die großen Fenster geben den Blick in den Garten und auf die teilweise überdachte Terrasse frei. Der Parkettboden verleiht ein behagliches Ambiente.
Der Vollkeller verfügt neben dem Saunabereich mit Ruheraum über eine Ölzentralheizung mit 5 Kunststofftanks mit insgesamt 5.500 Litern Fassungsvermögen. Ferner befindet sich hier ein 3000 Liter fassender Regenwasserspeicher, der für die WC-Spülung und die Befüllung der Waschmaschine sowie der Gartenbewässerung genutzt wird. Ein überdachter Kelleraussenaufgang führt in den pflegeleichten Garten.
Das Einfamilienhaus wird bis zum Ende 2021 frei; das vordere an der Straßenfront gelegene 2-Familienhaus steht bereits leer.

Vom Ursprungszustand dieses ca. 1929 erbauten Hauses existiert heute nur noch der Teilkeller. Zwischen 1950 bis 1974 und ca. 1990 wurde das ursprüngliche Gebäude mehrfach verändert. So wurde das Pultdach der Straßenfront in ein Giebeldach verändert. Dadurch entstand im Erdgeschoß und Obergeschoß mehr Wohnfläche. Diese beträgt insgesamt ca. 158 m². Ferner wurde der Eingangsbereich überdacht und mit einem Balkon für das 1. Obergeschoß ausgestattet und die Fassade an der Straßenfront verklinkert.
1993 wurde die Ölzentralheizung erneuert. Dabei wurden 6 x 750 Liter Kunststofftanks im Teilkeller eingebaut.
Im Jahr 2009 wurde die Eingangstreppe auf der rückwärten Gebäudeseite neu gestaltet. Die Fassade erhielt an der Giebelseite sowie an der Hofseite eine Fassadendämmung.
2010 wurde der Gebäudesockel mit Natursteinen verblendet. Der Innenzustand dieses Gebäudes ist renovierungsbedürftig. Der Endnergiebedarf liegt bei 262,28 kWh(m² *a). Der Energieausweis (Bedarfsausweis) ist gültig bis 17.11.2030.
Auf dem Grundstück enstand 1976 ein separates Wirtschaftsgebäude mit 2 Garagen, Partyraum, WC und Aussenkamin. Auch hier fanden diverse Modernisierungen statt.
Weitere Fotos senden wir Ihnen gern auf Nachfrage.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1993
Energiekennwert: 126,01 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Unser Angebot basiert auf den Angaben Dritter, und obwohl wir alle Angaben so sorgfältig wie möglich machen, müssen wir uns Irrtümer, Auslassungen sowie Zwischenverkauf vorbehalten. Weiterhin übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Dritten gemachten Angaben keine Haftung. Unser Exposé ist nur für den Empfänger bestimmt. Die Annahme oder Verwertung dieses Angebotes begründet den Abschluss eines Maklervertrages mit uns. Jede unbefugte Weitergabe unseres Angebotes an Dritte, auch Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten, führt in voller Höhe zur Provisionspflicht. Gemäß § 11 MaBV weisen wir darauf hin, dass wir weder Kaufpreis- noch Mietzahlungen oder Kautionen entgegennehmen.

Lage

Brome gehört zum Landkreis Gifhorn und liegt an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. In etwa 30 Farhmintuen erreicht man das Wolfsburger Zentrum. Brome verfügt über eine gute Infrastruktur mit Kindergärten und Schule.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®