Verkauf

Altbau trifft Moderne! Einfamilienhaus in Rühen

38471 Rühen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5409
  • Objekttypen
  • Adresse
    38471 Rühen
  • Wohnfläche ca.
    180 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    682 m²
  • Nutzfläche ca.
    175 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1910
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    249.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    01.08.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1910
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    205,50 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf
205,50 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das ca. 1910 errichtete Gebäude vereint Fachwerkambiente und Klinkerbauweise. Der ehemalige Schuhladen im Erdgeschoß existiert schon lange nicht mehr und wurde nach und nach zu Wohnzwecken umgestaltet. Hier befindet sich u.a. ein Gäste-WC.
Auch der Teilkeller wurde modernisiert. Die Ölzentralheizung von 2014 und die dazugehörigen Öltanks sind dort untergebracht.
Das Treppenhaus wurde weitestgehend im Ursprung belassen, sodass der alte Fliesenfußboden, die alte Holztreppe und auch alle Holzzargen und Türblätter erhalten blieben.
Das angrenzende Nebengebäude bietet viel Platz für eine Hobbywerkstatt und ermöglicht auch noch andere Nutzungsideen, da auch das Dachgeschoß durch die vorhandene Treppe zum Dachgeschoß weiter ausbaubar wäre.
Eine Garage ist auf dem Grundstück vorhanden.

Ausstattung

Die ursprünglichen Holzfenster wurden über die Jahre in moderne, zumeist weiße Kunststofffenster getauscht; zuletzt im Jahr 2016.
Der Küchen- und Wohnbereich wurde umgestaltet, sodass im Wohnzimmer ein Sichtbalken als Raumteiler verblieb. Diese beiden Räume erhielten einen Dielenfußboden aus Massivholz bzw. Stirnholz, welches als Parkettboden verlegt wurde. Ein Kaminofen sorgt für zusätzliche Wärme.
In der damalig neu gestalteten Küche befindet sich nun eine neue moderne Einbauküche, die u.a. über Granitarbeitsflächen verfügt. Das Wohnzimmer erhielt ein großes Hebe-Schiebefensterelement. Von hier aus erreichen Sie die mit Naturstein erbaute Terrasse sowie den kleinen Bauerngarten mit Obstbäumen, Bachlauf und Zierfischteich.
Im Obergeschoß befinden sich 2 komplett modernisierte Bäder mit Dusche bzw. Badewanne sowie 3 Schlafräume. Die Bodenbeläge der 3 Schlafräume bestehen aus Teppichboden bzw. Fußboden aus Holzdielen. Die Badezimmer sind gefliest und u.a. modern gestaltet mit Handtuchheizkörpern.
Alle Türblätter und Zargen wurden bewußt im alten Stil erhalten, was den Charme des Hauses widerspiegelt.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1910
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 205,5 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Wir bitten darum, Besichtigungen nur gemeinsam mit einem Mitarbeiter unseres Unternehmens durchzuführen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen nach vorheriger Absprache dafür gern zur Verfügung. Unser Angebot basiert auf den Angaben Dritter, und obwohl wir alle Angaben so sorgfältig wie möglich machen, müssen wir uns Irrtümer, Auslassungen sowie Zwischenverkauf vorbehalten. Weiterhin übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Dritten gemachten Angaben keine Haftung. Unser Exposé ist nur für den Empfänger bestimmt. Die Annahme oder Verwertung dieses Angebotes begründet den Abschluss eines Maklervertrages mit uns. Jede unbefugte Weitergabe unseres Angebotes an Dritte, auch Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten, führt in voller Höhe zur Provisionspflicht. Gemäß § 11 MaBV weisen wir darauf hin, dass wir weder Kaufpreis- noch Mietzahlungen oder Kautionen entgegennehmen.

Nach der neusten Fassung des §2 (1) Nr. 10 GwG sind Immobilienmakler dazu verpflichtet sich Gewissheit über die Identität des Kunden zu verschaffen. Wir machen Sie aus diesem Grund darauf aufmerksam, dass wir bei Zustandekommen eines Maklervertrages dazu verpflichtet sind Ihre Daten zu prüfen und zu archivieren. Dieses wird in Form einer Kopie Ihres Personalausweises geschehen.

Lage

Rühen ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn. Die Gemeinde Rühen ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Brome und liegt an der B 244 in unmittelbarer Nachbarschaft zur Stadt Wolfsburg.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®